Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

April 2021

Teta 2 Seminar „red line“ Landhaus Flottbek

19. April 2021 | 11:00 - 21. April 2021 | 17:00

»Es war einmal ein stattlicher Bauernhof…«, so beginnt hierzulande kein Märchen, sondern die Geschichte eines romantischen Landhotels im Hamburger Vorort Flottbek. Es muss wohl eine recht wohlhabende Bauernfamilie gewesen sein, die das Anwesen vor 250 Jahren erbaute;– ein großes Wohnhaus, dazu Stall und Scheune. Das war zu der Zeit, als der begüterte Hamburger Kaufmann Baron Caspar von Voght in Flottbek eine Mustergutanlage nach englischem Vorbild errichten ließ, eine »Ornamental Farm« mit landwirtschaftlichen Nutzflächen, Bauernhäusern und Parkanlagen samt Wasserfall. In diesem…

Erfahren Sie mehr »

August 2021

Teta 2 Seminar „red line“ Zillertal

31. August 2021 | 11:00 - 2. September 2021 | 17:00
Hotel Theresa, Zillertal, Bahnhofstraße 15
Zell am Ziller, 6280 Österreich
+ Google Karte anzeigen

Die meisten Seminare geben Lösungen auf einer intellektuellen/kognitiven Ebene vor, welche bestehende Selbst- und Weltbilder bedienen. Im TETA2-Seminar erleben Sie auf eine verblüffende Weise, wie Glaubenssysteme/Haltungen/Überzeugungen und selbst die eigene Identität, selbst-bewusst gesteuert werden können. Erhalt von Einsichten über Funktionen und Automatismen des Unterbewusstseins Erschliessung von Wegen zum Anstossen von Erkenntnisprozessen Erlangung von Klarheit über individuelle unter- bzw. übergeordnete Ziele Aktivieren der Prinzipien des Wandels Das Seminar zeigt auf, wie man sich und andere für die Bewältigung von Aufgaben befähigt.…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2021

Teta 2 Seminar „red line“ Landhaus Flottbek

25. Oktober 2021 | 11:00 - 27. Oktober 2021 | 17:00
Landhaus Flottbek, Baron-Voght-Straße 179
Hamburg, 22607 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

»Es war einmal ein stattlicher Bauernhof…«, so beginnt hierzulande kein Märchen, sondern die Geschichte eines romantischen Landhotels im Hamburger Vorort Flottbek. Es muss wohl eine recht wohlhabende Bauernfamilie gewesen sein, die das Anwesen vor 250 Jahren erbaute;– ein großes Wohnhaus, dazu Stall und Scheune. Das war zu der Zeit, als der begüterte Hamburger Kaufmann Baron Caspar von Voght in Flottbek eine Mustergutanlage nach englischem Vorbild errichten ließ, eine »Ornamental Farm« mit landwirtschaftlichen Nutzflächen, Bauernhäusern und Parkanlagen samt Wasserfall. In diesem…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
<